Bambusbewegungworkshops

Wir von der Bambusbewegung bieten Wochenendworkshops für den

Workshopangebot

  • Wochenendworkshops für den Rahmenbau, Du baust Dir einen Fahrradrahmen nach Deinen Maßen und Vorstellungen.
  • Eintagesworkshops für den Rahmenaufbau, um aus Deinem Rahmen Dein fertiges Traumrad zu machen und
  • mehrtägige Lastenradworkshops.

Technologie und Materialien

Damit Dein Bambusrad die beste Qualität und Stabilität erreicht, arbeiten wir mit einem Temperofen, der die Qualität der laminierten Verbindungen deutlich steigert, den Bambus härtet und die Arbeitszeit verkürzt.

Wir wählen die besten Materialien, um den Herstellungsprozess so nachhaltig wie möglich zu gestalten: So verwenden wir unbehandelten Bambus, keine Carbon- sondern Basalt (Vulkangestein)- oder Leinenfasern und auf biologischen Kohlenstoffen basierendes Epoxyharz.

Warum Workshops bei uns?

Durch die Wärmebehandlung können wir in den 2 1/2 Tagen deutlich mehr Arbeitsschritte durchführen als ohne und kommen so dem Traumrad deutlich näher als bei herkömmlichen Workshops. Du musst Deinen Rahmen nicht mehr aufwändig zu Hause schleifen und spachteln, diese Arbeitsschritte sind alle schon am Ende des Wochenendes erledigt und Du hast Deinen Rahmen sogar schon grundiert.

Ein weiteres Zuckerl der Wärmebehandlung – die Verbindungen Deines Rahmens sind nachweislich besser ausgehärtet und garantieren Dir einen stabileren und dadurch langlebigeren Rahmen.

Wenn Du uns dabei unterstützen möchtest, unser Workshopangebot laufend zu verbessern, kannst Du unseren Feedbackbogen ausfüllen und sicherst Dir damit 5% Rabatt auf Deinen nächsten Workshop.

Noch Fragen?

Termine und mehr Info zu den einzelnen Workshopbeschreibungen: